Theater in Güterwaggons - Marcus Gross - Autor / Reporter / Videojournalist

Theater in Güterwaggons

60 Millionen Menschen waren 2015 auf der Flucht - eine unvorstellbare Zahl. Jeder Mensch ein Schicksal, jedes Schicksal eine Geschichte. Die Theatergruppe "Das letzte Kleinod" bringt Fluchtgeschichten vor, während und nach 1945 auf die Bühne. Geschichten, die genau so gut noch heute spielen. Die Fluchtgeschichten von damals haben nichts von ihrer Aktualität verloren. In Frankfurt (Oder) war die deutsche Premiere.

Brandenburg aktuell

Zufällig ausgewählte Videos:

Wolfsabwehr
Queer Easter
Sprachkenntnisse auf beiden Seiten der Oder
Sprachkurse im Flüchtlingsheim