Amadeu Antonio - Marcus Gross - Autor / Reporter / Videojournalist

Amadeu Antonio

Nach der Wende nimmt die rechte Gewalt in Ostdeutschland sprunghaft zu. Immer hemmungsloser stellen Faschisten ihr Gedankengut öffentlich zur Schau, immer mehr Menschen fürchten sich vor rechter Gewalt. Amadeu Antonio ist das erste Todesopfer rassistischer Gewaltexzesse im wiedervereinten Deutschland. Auf offener Straße wird er so lange malträtiert, bis er an den Folgen dieses Angriffs stirbt.

Red. Brandenburg aktuell

Zufällig ausgewählte Videos:

Mobil macht mobil
Schmiechens schräge Typen
Der Pferdeflüsterer in Bad Saarow
Internationale Honig-Macher